JobHelden / Foto: Caritasverband für den Landkreis Emsland

Aktuelles / März 2019

Caritas sucht Paten: JobHelden können Integration von Geflüchteten im Arbeitsmarkt fördern

Wie können viele der knapp 5.000 Geflüchteten in Jobs und damit stärker in die Gesellschaft integriert werden? Eine Antwort darauf gibt das neue JobHelden-Projekt, das der Caritasverband Emsland mit zahlreichen Netzwerkpartnern startet. mehr

Dörpener Frühlingsfest / Jürgen Eden/Caritas-Werkstätten nördliches Emsland

Aktuelles/März 2019

Caritas-Werkstätten öffnen zum Dörpener Frühlingsfest

Deko für den Garten oder ein Edelstahlgrill für die Terrasse: Diese und viele andere handgefertigte Dinge werden derzeit in höherer Anzahl von Beschäftigten und Fachkräften der Caritas-Werkstatt Dörpen gefertigt. Dabei haben sie nur ein Ziel vor Augen: Das Dörpener Frühlingsfest am 7. April. mehr

CKD - 003 - Internet DSC_1195

Aktuelles / März 2019

"Wenn nichts bleibt wie es war – caritatives Ehrenamt im Wandel“

Bundesversammlung der Diözesanvorsitzenden und -geschäftsführer der Caritas-Konferenzen Deutschlands (CKD) in Osnabrück. mehr

zwei Jugendliche am Kochen / KNA / Oppitz

Aktuelles / März 2019

Damit Jugendliche nicht durchs Raster fallen

„Jugendberufshilfe am seidenen Faden?“ – Landesweiter Aktionstag macht auf die Bedeutung einer nachhaltigen Finanzierung der Jugendberufshilfe in Niedersachsen aufmerksam. mehr

Alltagshelden_2 / Caritas / Urte Tegtmeyer

Aktuelles / März 2019

Alltagshelden treffen Windthorst 2.0

Diskussionsrunde in Lingen mit jungen Menschen aus dem Freiwilligendienst, Mitgliedern das Arbeitskreises "Ludwig Windthorst" und Abgeordneten des Bundestages. mehr

Politiker fragten bei EUTB nach / Jürgen Eden/EUTB

Aktuelles / März 2019

EUTB hat Lotsenfunktion

Im August 2018 nahm die Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) mit Verena Harms und Ursula Buss die Arbeit in Aschendorf auf. Wie Harms bei einem Besuch der Bundestagsabgeordneten Gitta Connemann (CDU) in der Aschendorfer Beratungsstelle erläuterte, nimmt das Interesse stetig zu. mehr

Telefonberatung in Papenburg / Jürgen Eden/Caritasverband für den Landkreis Emsland

Aktuelles/März 2019

Neu: Telefonberatung und offene Sprechstunde

Schnelle und unbürokratische Ersthilfe in akuten Lebenslagen: Manchmal reicht schon ein Telefongespräch, um in einer offenbar ausweglosen Situation neue Optionen erkennen zu lassen. Daher bietet der Caritasverband für den Landkreis Emsland in Papenburg ab sofort eine Telefonberatung und eine offene Sprechstunde ohne Terminvereinbarung an mehr

Johannes Eikens vom Werkstattrat zeigt einige Produkte / Jürgen Eden/Cariats-Werkstätten nördliches Emsland

Aktuelles/März 2019

Viele Fragezeichen bei Bundesteilhabegesetz

Über die Arbeit der Caritas-Werkstatt in Dörpen sowie den Sachstand des Bundesteilhabegesetztes (BTHG) informierte sich der CDU-Landratskandidat Marc-André Burgdorf bei einem Besuch in der Dörpener Einrichtung. Heinz-Bernhard Mäsker, Geschäftsführer der Caritas Werkstätten nördliches Emsland, sieht noch viele Fragezeichen. mehr

Eine Pflegerin mit einer strickenden Seniorin. / Deutscher Caritasverband e.V./Pedro Citoler

Aktuelles / März 2019

Begleitung im Andersland

Kostenfreie Kursreihe für Angehörige von Menschen mit Demenz mehr

Frühling willkommen: Caritas-Werkstätten hängten Nistkästen auf / Jürgen Eden/Caritas-Werkstätten nördliches Emsland

Aktuelles/März 2019

Caritas-Werkstätten übergaben Nistkästen zum 25. Geburtstag von Blau-Weiß

Auch Sportplätze können Lebensräume für Tiere sein. Das wurde am Donnerstag dem 7. März bei der Übergabe von 30 Nistkästen an den Sportverein Blau-Weiß 94 Papenburg deutlich. Gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen der inklusiven Fußball-Mannschaften und Vertretern der Caritas-Werkstätten nördliches Emsland wurden Nistkästen aufgehängt. mehr

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  Weiter  

Pressemitteilung

Weg frei für ein inklusives Wahlrecht

Der Deutsche Caritasverband (DCV) und sein Fachverband Caritas Behindertenhilfe und Psychiatrie e.V. (CBP) begrüßen nachdrücklich, dass die Wahlrechtsausschlüsse für Menschen mit Behinderungen endlich aufgehoben werden. mehr

Pressemitteilung

Präsidenten der christlichen Wohlfahrtsverbände besuchen Marienhaus Klinikum in Neuwied

Gemeinsam besuchen heute die Präsidenten der Diakonie Deutschland und des Deutschen Caritasverbandes, Ulrich Lilie und Peter Neher, in Neuwied das Marienhaus Klinikum der Marienhaus Stiftung. mehr

Pressemitteilung

Wichtiger Schritt zur Bekämpfung der Armut von Kindern und Familien

„Es ist gut, dass durch das Starke-Familien-Gesetz die Bildungs- und Teilhabeleistungen ausgebaut und der Kinderzuschlag angehoben wird“, betont Caritas-Präsident Peter Neher anlässlich der heutigen Beratung des Gesetzes im Familienausschuss. mehr

Smartphone mit Icon der App der Klima-Kollekte / Klima-Kollekte

Pressemitteilung

Deutscher Caritasverband wird Gesellschafter der Klima-Kollekte

„Die Begrenzung der Erderwärmung gehört zu den größten Herausforderungen unserer Zeit“, sagt Caritas-Präsident Peter Neher. Deshalb wird der Deutsche Caritasverband (DCV) neuer Gesellschafter der Klima-Kollekte, des kirchlichen Kompensationsfonds für Kohlendioxid-Emissionen. mehr

Pressemitteilung

Menschen mit Behinderung nicht länger ausgrenzen

„85.000 Menschen in Deutschland sollen endlich gleichberechtigt am politischen und öffentlichen Leben teilhaben. Sie dürfen nicht länger ausgegrenzt werden“, fordert Caritas-Präsident Peter Neher anlässlich der gestrigen Absetzung zweier Gesetzesinitiativen zur Aufhebung der Wahlrechtsausschlüsse in den Ausschüssen des Bundestages mehr

Pressemitteilung

Caritas will Ehrenamt sichtbar machen

„Wer Gutes tut, spricht meist nicht darüber. Deswegen haben wir uns mit unserer neuen Ehrenamtserhebung zum Ziel gesetzt, das vielfältige ehrenamtliche Engagement unter dem Dach der Caritas öffentlich sichtbar zu machen. mehr

Caritas-Präsident Peter Neher besucht Ankerzentrum Manching

Pressemitteilung

Integration statt Ausgrenzung

Caritas-Präsident Neher und Diözesan-Caritasdirektor Falterbaum ziehen differenzierte Bilanz und fordern schnelleren Zugang zum Arbeitsmarkt für Flüchtlinge. mehr

Pressemitteilung

Keine Kassenzulassung für den pränatalen Bluttest

Der Deutsche Caritasverband (DCV) und seine Fachverbände, der Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) und der Bundesverband Caritas Behindertenhilfe und Psychiatrie (CBP) positionieren sich gegen die Zulassung nichtinvasiver Pränataltests (NIPT) als Regelleistung der gesetzlichen Krankenversicherung. mehr

Altenpfleger / Deutscher Caritasverband, Fotograf: Darius Ramazani

Pressemitteilung

Caritas-Kampagne 2019 setzt auf soziale Strategien für digitale Entwicklungen

„Soziale Arbeit braucht digitale Zugänge, Tools und Möglichkeiten, um umfassend nah bei den Menschen zu sein“, betont Caritas-Präsident Peter Neher heute zum Start der Caritas-Kampagne „sozial braucht digital“. Doch noch immer liege das politische Augenmerk fast ausschließlich auf der Digitalisierung der Wirtschaft und der Wissenschaft. mehr

Pressemitteilung

SGB II-Sanktionen sind unvereinbar mit dem Grundgesetz

Leistungskürzungen beim ALG II sind – zumindest in der aktuellen Ausgestaltung - nicht mit dem Grundgesetz vereinbar, macht der Deutsche Caritasverband (DCV) in einer Stellungnahme deutlich, die er für das Bundesverfassungsgericht abgegeben hat. mehr

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  Weiter  

Zerstörung in Mosambik, Zyklon Idai / Foto: Caritas Beira

Pressemitteilung

Zyklon Mosambik: Caritas verdoppelt Nothilfe

200.000 Euro bereitgestellt – Lebensmittel, Trinkwasser und Medikamente besonders dringend benötigt – Caritas-Partner: „Nichts als Tod und Zerstörung“ mehr

Zerstörung nach Zyklon Idai / Foto: José Zacarias, Koordinator Gesundheitszentrum Mangunde

Pressemitteilung

Mosambik: Caritas hilft Betroffenen des Zyklons Idai

Caritas international unterstützt die Nothilfe für die Betroffenen des Zyklons Idai in Mosambik mit 100.000 Euro. „Die Nachrichten, die uns von unseren lokalen Partnern in Mosambik erreichen, sind dramatisch“, sagte Oliver Müller, der Leiter des Hilfswerks des Deutschen Caritasverbandes. Die Zahl der Opfer könnte noch steigen. mehr

Ein Mann sitzt in einem zerstörten Wohnhaus in Syrien und trinkt Tee / Foto: Caritas Syrien

Pressemitteilung

Syrien: Kaum noch Kämpfe, doch vom Frieden weit entfernt

Jahrestag: „Humanitäre Hilfe entscheidet weiterhin tagtäglich über Leben und Tod“ – Rückkehr für Geflüchtete derzeit nicht möglich – Kritik an Enteignungen mehr

Blick in ein provisorisches Flüchtlingslager, im Vordergrund ein Caritas Mitarbeiter / Caritas Schweiz

Pressemitteilung

Mali: Caritas besorgt über Ausweitung des Konflikts

Außenminister Maas zu Besuch in westafrikanischem Land – Caritas startet Projekte zur Konfliktprävention mehr

Graffiti zum Thema Frieden in Bogota / Foto: Jürgen Escher/Caritas international

Pressemitteilung

Kolumbien: Menschenrechtsverteidiger schützen - Friedensgespräche müssen fortgesetzt werden

Kolumbien: Menschenrechtsverteidiger schützen - Friedensgespräche müssen fortgesetzt werden. mehr

Kolumbien PM: ELN

Pressemitteilung

Caritas international: Konflikt in Kolumbien muss friedlich gelöst werden

Caritas appelliert an die Regierung Kolumbiens, an einer politischen Lösung festzuhalten. Hoffnung auf Besuch von Bundespräsident Steinmeier. mehr

Aisen: Tropensturm

Pressemitteilung

Thailand: Caritas kündigt Unterstützung für Opfer des Tropensturms Pabuk an

Lokale Partner ermitteln Hilfsbedarf – Caritas international ist seit Jahren in dem Land engagiert mehr

Nothilfe Indonesien

Pressemitteilung

Tsunami Indonesien: Caritas verdoppelt die Hilfe

Nothilfe erreicht die Menschen: Ärzte, Krankenschwestern und Hebammen versorgen Überlebende medizinisch – Tausende Nothilfe-Pakete verteilt. mehr

medizinische Hilfe in Indonesien / Foto: Bente Stachowske

Pressemitteilung

Tsunami Indonesien: Caritas-Teams im Einsatz

Caritas international stellt 100.000 Euro Soforthilfe bereit – Mehr als 200 Tote, Hunderte Verletzte – Bedarf an Medizin und Unterkünften – Spendenaufruf mehr

Pressemitteilung

Caritas: Klimawandel trifft vor allem die Ärmsten

Wetterbedingte Katastrophen nehmen zu – Stärkere Anstrengungen in der Vorsorge notwendig mehr

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  Weiter