Beratungsstelle

Aktuelles / November 2018

Caritas in Aurich ist umgezogen

Neuer Standort bietet mehr Platz für Beratung mehr

1 Mio Sterne

Aktuelles / November 2018

Eine Million Sterne bringen 1.438 Euro

Caritas-Aktion in Osnabrück-Schinkel kommt Projekten in der Ukraine zugute mehr

Backaktion

Aktuelles / November 2018

Besondere Backaktion in der Kirchengemeinde Heilig Kreuz

In der Kirchengemeinde Heilig Kreuz hat eine besondere Backaktion stattgefunden: Kinder und Erwachsene aus unterschiedlichen Ländern und verschiedener Konfessionen griffen gemeinsam zu Nudelholz und Ausstechförmchen, um Plätzchen für die Solidaritätsaktion „Eine Million Sterne“ zu backen. mehr

Hannover

Aktuelles /November 2018

Caritasverband für die Diözese Osnabrück packt an

Zum 3. Jahrestag des Bündnisses „Niedersachsen packt an“ hat Ministerpräsident Stephan Weil unter dem Motto „Zusammen. Mehr“ am 6. November 2018 nach Hannover ins Convention Center geladen. mehr

Sterne Bersenbrück

Aktuelles / November 2018

Eine Million Sterne

Am Samstag, den 17. November 2018, dem Vorabend des von Papst Franziskus ausgerufenen Welttags der Armen, findet die bundesweite Solidaritätsaktion „Eine Million Sterne“ statt. Im Bistum Osnabrück finden Aktionen in Osnabrück, Lingen, Papenburg und Nordhorn statt. mehr

Kurzseminar frauen

Aktuelles/September 2018

Kurzseminar Frauenrechte/Frauenrollen in Deutschland

Immer mehr Menschen mit Fluchtgeschichte möchten sich bei der Caritas u.a. in der Flücht-lingshilfe ehrenamtlich engagieren. Um den Anforderungen des Ehrenamtes gerecht zu werden, führt das Projekt Salvete eine Kurzseminar-Reihe durch. mehr

Salvete Treffen September

Aktuelles/September 2018

September-Treffen Salvete

Mitglieder einer multikulturellen Gruppe, die im Caritashaus an der Johannistr.91 in Osnabrück tätig ist, berichten über ihre Arbeit. mehr

Aktuelles/Oktober 2018

Kontakt zu internationalen Studierenden aufnehmen

Interessierte OInteressierte Osnabrücker für Programm „friend family“ gesucht. mehr

Tandem Fortbildung 1

Aktuelles/September 2018

Tiramisu und Knafa - Begegnungsseminar "Gemeinsamkeit leben"

Unter dem Motto „Gemeinsamkeit Leben“ kamen Mitte September 20 junge Menschen aus Niedersachsen mit und ohne Fluchtgeschichte in der Katholischen LandvolkHochschule Oesede zusammen. mehr

Das Boot ist voll

Aktuelles/September 2018

"Das Boot ist voll"

Theaterstück von Antonio Umberto Riccò, aufgeführt am 12.09.2018 um 19 Uhr in der Volkshochschule Stadt Osnabrück. mehr

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  Weiter  

Pressemitteilung

Eingeschränkter Familiennachzug erschwert Integration

„Die Einschränkung des Familiennachzugs für subsidiär Geschützte ist das falsche Mittel, um die Herausforderungen in der Flüchtlingspolitik zu bewältigen“, kommentiert Caritas-Generalsekretär Georg Cremer das im Kabinett verabschiedete Asylpaket II. mehr

Pressemitteilung

Caritas kritisiert Ausweitung Sicherer Herkunftsstaaten

Algerien, Marokko und Tunesien zu sicheren Herkunftsländern zu erklären birgt die Gefahr, das Ergebnis eines individuellen Asylverfahrens vorwegzunehmen“, befürchtet der Generalsekretär des Deutschen Caritasverbandes (DCV) Georg Cremer. mehr

Pressemitteilung

Flüchtlinge nicht unter Generalverdacht stellen

„Die Gewalttaten in der Silvesternacht dürfen nicht dazu führen, dass Flüchtlinge und Migranten unter Generalverdacht stehen oder diffamiert werden. Die Taten müssen umfassend aufgeklärt werden und die Täter müssen mit den Mitteln des Strafrechts dafür zur Verantwortung gezogen werden. mehr

Aktuelles/September 2015

„Damit sie zu Atem kommen“ (Ex 23,12)

Erklärung zur aktuellen Flüchtlingssituation (Wortlaut der Erklärung der Diözesanversammlung zum Auftakt des Zukunftsgespräches im Bistum Osnabrück) mehr

Pressemitteilung

Beschleunigte Asylverfahren dürfen Rechtsschutz nicht aushebeln

„Bei allem berechtigten Interesse der Politik, angesichts der vielen Flüchtlinge handlungsfähig zu bleiben, ist das Absenken von Standards im Asylverfahren nicht akzeptabel“, kritisiert Caritas-Präsident Peter Neher den Referentenentwurf zur Einführung beschleunigter Asylverfahren, der am 23.11.2015 im Bundeskabinett sein wird. mehr

Pressemitteilung

Standards des Asylverfahrens einhalten

„Zentral ist, dass auch bei der beschleunigten Prüfung der Asylanträge in Aufnahmeeinrichtungen rechtsstaatskonforme Standards des Asylverfahrens eingehalten werden", kommentiert Caritas-Präsident Neher die gestrigen Regierungsbeschlüsse zur Flüchtlingspolitik. mehr

Präsident Neher bei der Delegiertenversammlung 2015 / Moosburger/DCV

Pressemitteilung

Integration der Flüchtlinge zentrale Zukunftsaufgabe

„Auch wenn die Versorgung und Unterbringung der vielen Flüchtlinge zur Zeit das beherrschende Thema ist, sollten wir uns möglichst rasch mit der anspruchsvollen Aufgabe der Integration auseinandersetzen“, forderte Neher zum Abschluss der Delegiertenversammlung des Deutschen Caritasverbandes in Regensburg. mehr

Stellungnahme

Caritas sieht Änderungsbedarf beim Einwanderungsrecht

Der Deutsche Caritasverband begrüßt eine Debatte darüber, wo das deutsche Ausländer- und Asylrecht verbessert werden muss und welche Rahmenbedingungen eine Gesellschaft braucht, die durch Einwanderung vielfältiger geworden ist und weiter wird. mehr

Perspektiven des Deutschen Caritasverbandes zu Flucht, Migration und Zusammenleben

Es handelt sich hierbei um ein Diskussionspapier, das auf Initiative und unter Beteiligung der Caritas-Bundesfachkonferenz Migration und Integration maßgeblich von einer Steuerungsgruppe aus Vertreter(inne)n der Diözesan- und Landes-Caritasverbände sowie der Zentrale des Deutschen Caritasverbandes verfasst wurde.

Migration + Integration
(Beilagen "neue caritas")
weiter