Aktuelles / August 2019

Schulranzen für Kinder aus finanziell schwachen Familien

Ahoi TawfikTawfik freut sich über seinen neuen Schulranzen.

Was für ein aufregender Tag für 70 Kinder, die im August in die Schule kommen: Endlich konnten sie sich ihren Schulranzen aussuchen. Mit ihren Eltern kamen sie ins Caritas-Zentrum Bremen und holten ihren Ranzen ab – gefüllt mit Federmappe, Brotbox, Malkasten und vielem mehr. Zusätzlich gab es für jeden eine passende Sporttasche. Finanziert werden die Tornister durch Spenden, die der Caritas-Stiftungsfonds AHoi sammelt.

Zugegeben – gelegentlich war es nicht leicht, den Überblick zu behalten. Alle Kinder konnten sich die unterschiedlichen Modelle ansehen, z. B. mit Schmetterlingen, Raketen oder Rennautos. Die Ansichtsexemplare gingen durch viele Kinderhände und einigen Schulanfängern fiel es nicht leicht, sich zu entscheiden. Für den 6-jährigen Tawfik dagegen war schnell klar: Für ihn musste es der Schulranzen mit dem Drachen sein. Er sagt: „Die Farbe ist super.“

ÜbergabeCaritasdirektor Martin Böckmann überreicht Tawfik und seinem Vater den neuen Schulranzen.

Tawfik kam mit seinem Vater Sharif, um sich einen Schulranzen auszusuchen: „Wir haben uns um einen Schulranzen beworben, weil die Anschaffung der gesamten Ausrüstung für uns eine enorme Herausforderung dargestellt hätte. Wir sind 2015 als Geflüchtete nach Bremen gekommen und haben uns mittlerweile gut eingelebt. Dass unser Sohn einen gelungenen Start ins Schulleben hat, ist uns extrem wichtig. Toll, dass es geklappt hat.“

Das ehrenamtliche Stiftungsbeiratsmitglied Horst Neugebauer ist begeistert: „Es hat mir richtig Freude bereitet, die Kinder bei der Auswahl ihres Schulranzens zu beobachten. Es ist zwar bedauerlich, dass Menschen in Bremen darauf angewiesen sind, aber es bestärkt mich in meinem Engagement, für diese Menschen aktiv zu sein.“

Caritasdirektor Martin Böckmann, der auch Geschäftsführer des Stiftungsfonds ist, sagt: „Die Schulranzenaktion bildet den Auftakt für den Caritas-Stiftungsfonds AHoi. Es ist ein gutes Beispiel, wie man mit einer kleinen Spende von zum Beispiel 10 Euro schon einen Malkasten ermöglicht. Weitere Projekte hängen von der Spendenbereitschaft der Bremer Bürger ab.“

Weitere Infos unter www.ahoi-caritas-bremen.de

  • Spendenkonto des Stiftungsfonds AHoi
    IBAN: 40 2905 0101 0082 4825 89
    BIC: SBREDE22XXX
    Sparkasse Bremen