Über uns

loth BGM

Stress und Arbeitsverdichtung belasten sowohl Vorgesetzte als auch Mitarbeiter. Riskanter Suchtmittelgebrauch, Belastungssyndrome sowie Anfälligkeit für psychische Erkrankungen bereiten Personalverantwortlichen Sorgen. Vielen Betrieben ist es ein Anliegen, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auch in persönlichen und privaten Notlagen Hilfe anzubieten.

Betriebliches Gesundheitsmanagement ist eine moderne Unternehmensstrategie zur Verbesserung der Gesundheit am Arbeitsplatz. Das Betriebliche Gesundheitsmanagement des Caritasverbandes für die Diözese Osnabrück e.V. bietet ein überregionales Unterstützungsnetzwerk für Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Wir unterstützen Sie mit langjähriger Erfahrung und vielfältigen Angeboten in den Bereichen Stressbewältigung, gesundheitsfördernde Führungsstile, Hilfe für suchtbelastete Mitarbeitende und Beratung in psychosozialen Fragestellungen. 

Unsere Erfahrung und unser Netzwerk sind Ihr Mehrwert.