Angebot

Emmaus-Unterkunft in Quakenbrück

Am 1. Dezember 2016 hatte der Caritasverband für die Stadt und den Landkreis Osnabrück die Trägerschaft für die Einrichtung übernommen. Die Emmaus-Unterkunft in Quakenbrück ist 2016 renoviert worden und bietet in zwei Räumen drei Übernachtungsplätze an. So können Männer und Frauen bei Bedarf getrennt übernachten. Die Wohnung ist mit einem neuen Bad und einer vollständig eingerichteten Küche ausgestattet. Bis zu drei Nächte können Hilfesuchende hier verbringen.

Im Jahr 2016 haben insgesamt 201 Durchreisende die Übernachtungsstelle genutzt. Eine Gruppe aus mehr als 10 Engagierten, die über die Caritas-Beratungsstelle in Bersenbrück unterstürtzt werden, betreut die Hilfesuchenden.