Aktuelles/Oktober 2018

Osnabrück

Kontakt zu internationalen Studierenden aufnehmen

Das Programm "friend family" von Caritas, Universität Osnabrück und Hochschule Osnabrück bringt internationale Studierende und Osnabrücker zusammen. Für die nächste Runde suchen die Organisatoren noch Familien oder Einzelpersonen aus Osnabrück, die Lust haben, Kontakt zu einem internationalen Studierenden aufzunehmen. Bei "friend family" geht es um das Miteinander sowie den persönlichen und kulturellen Austausch. Die Organisatoren schauen sich alle Bewerbungen genau an und versuchen dann, geeignete Tandems zu bilden. Die Teilnahme am Programm ist kostenlos. Interessierte können sich unter http://www.caritas-os.de/ff-familien anmelden. Fragen beantwortet Sonja Drehlmann von der Caritas unter Tel. 0541 76028852 oder per Mail an sdrehlmann@caritas-os.de.

Ansprechpartnerin: Sonja Drehlmann, Freiwilligenengagement und Sozialpastoral, Caritasverband für die Stadt und den Landkreis Osnabrück, Tel. 0541 76028852, sdrehlmann@caritas-os.de