Aktuelles / April 2019

Papenburg / Rhede

Frühjahrs-Ausgabe vom Blättken

Können wir in der Pflege und Menschen die trotz Pflegebedürftigkeit in ihrem häuslichen Umfeld verbleiben möchten, die Vorteile der Digitalisierung zu ihrem Vorteil nutzen? Welche Risiken sind damit verbunden und wie minimieren wir sie? Diesem Zukunftsthema widmen wir uns in den kommenden Monaten sehr intensiv. Die Themenvielfalt ist auch in der Frühjahrs-Ausgabe vom "Blättken" der St. Nikolausstift Caritas Pflege GmbH Papenburg und Rhede wieder sehr groß.

Aktuell wird in Papenburg von der St. Nikolausstift Caritas Pflege die Einrichtung von zwei Musterwohnungen in Papenburg, in denen die neuesten Techniken und Hilfsmittel erprobt werden.

In aller Munde ist derzeit auch die neue Pflegekammer Niedersachsen. Als Berufsstandsorganisation soll sie helfen, dem Pflegeberuf in der Politik und Gesellschaft mehr Gewicht zu verhelfen. Unser Caritas-Landessekretär Thomas Uhlen gibt in dieser Ausgabe eine Einschätzung über die Situation. Er hat ein Büro in Hannover und ist somit nah dran an der politischen Willensbildung.

Die Zukunft liegt bekanntlich auch in unseren Kindern und Jugendlichen. Um die Qualität der Ausbildung zu steigern und den Ausbildungserfolg von Pflegefachkräften bei uns zu gewährleisten, setzen wir künftig auf eine stärkere Förderung und Begleitung. Mehr dazu lesen Sie in diesem Heft.

Das Heft steht zum Download bereit.

Download

Frühjahrs-Ausgabe "Blättken" Pflegedienst Unterems