Jobs

Osnabrück

Sozialassistent*in

STELLENAUSSCHREIBUNG KOPF.jpg

Das St. Anna Mutter-Kind-Haus, eine stationäre Mutter-Kind-Einrichtung in Trägerschaft des Caritasverbandes für die Diözese Osnabrück e.V., sucht zum 01.04.2019 oder später eine*n Sozialassistent*in

Es handelt sich um eine Stelle im Umfang von 15 Wochenstunden.

Zu den Aufgaben gehören u.a.

  • Betreuung und Förderung der Kinder im Alter von 0-3 Jahren
  • Frühkindliche Bildungsarbeit
  • Anleitung der Mütter in der Pflege und Erziehung der Kinder
  • Freizeitgestaltung Mutter und Kind

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Sozialassistent/in
  • Kenntnisse in der Kleinstkindpädagogik
  • Sensibilität im Umgang mit den Müttern
  • Selbständiges und innovatives Arbeiten
  • Engagement und Einsatzbereitschaft
  • Einfühlungs-, Durchsetzungs- und Motivationsvermögen
  • Flexibilität bezüglich der Arbeitszeiten

Wir bieten:

  • eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe
  • einen vielseitigen Tätigkeitsbereich (innerhalb eines multidisziplinären Teams)
  • qualifizierte und kollegiale Begleitung
  • Möglichkeiten zur beruflichen Fort- und Weiterbildung, Supervision
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) einschließlich kirchlicher Zusatzversorgung
  • betriebliche Gesundheitsförderung

Bei uns arbeiten Menschen mit vielfältigen Weltanschauungen. Entscheidend ist, dass sie hinter den Zielen stehen, die der Caritas als christliche Organisation wichtig sind:

www.caritas-os.de/Eckpunkte.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind erwünscht.

Ihre Bewerbung (per Mail im PDF-Format) senden Sie bitte bis zum 29.03.2019 an:

  • St. Anna Mutter-Kind-Haus
    Frau Balter-Leistner
    Lohstr. 16 - 18
    49074 Osnabrück
    Mutter-Kind-Haus@caritas-os.de