URL: www.caritas-os.de/pressemitteilungen/wir-suchen-verstaerkung/1349637/
Stand: 23.04.2018

Stellenanzeige

Wir suchen Verstärkung

 

Verstärkung gesucht

Das St. Lukas-Heim in Papenburg, eine Einrichtung der Eingliederungshilfe in Trägerschaft des Caritasverbandes für die Diözese Osnabrück e. V., beabsichtigt zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere

 

 

 

Heilerziehungspfleger (m/w) oder Erzieher (m/w)

für unsere Wohnbereiche

in Voll- oder Teilzeit einzustellen.

 

In unseren Wohnbereichen leben Menschen mit geistiger, körperlicher oder seelischer Behinderung. Jeder Mensch ist ein gleichwertiges Mitglied unserer Gemeinschaft, werden auch Sie Teil unserer Gemeinschaft.

 

Zu Ihren Aufgabenschwerpunkten gehören u. a.

  • Alltagsbegleitende Unterstützung und persönliche Assistenz in allen relevanten Lebensbereichen

 

  • Mitwirkung an Hilfeplanung und Pflegeplanung sowie deren Umsetzung

 

  • Mitwirkung bei der Sicherstellung adäquater Betreuungsstandards gemäß der konzeptionell verankerten Leitziele und vereinbarten Qualitätsvorgaben

 

  • Gestaltung des Wohnumfeldes und der Organisation des Wohnalltags insbesondere im lebenspraktischen Bereich

 

  • Beziehungsaufbau und Ermöglichung eines entwicklungsfördernden Ansatzes

 

  • Förderung und Entwicklung gesellschaftlicher und sozialer Teilhabe

 

  • Mitgestaltung bei der Entwicklung von Perspektiven für die Bewohner und der Einrichtung.

 

 

Ihr Profil:

  • Berufsabschluss als Heilerziehungspfleger*in, Erzieher*in oder gleichwertiger Qualifikation

 

  • Empathischer und wertschätzender Umgang mit den Bewohnern

 

  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung

 

  • Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit sowie Belastbarkeit

 

  • EDV-Kenntnisse sowie Führerschein Klasse 3

 

  • eine persönliche Identifikation mit den Zielsetzungen von Caritas als einer wesentlichen Aufgabe der katholischen Kirche

 

Wir bieten:

  • eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe

 

  • selbstständige Arbeit in einem engagierten Team

 

  • Möglichkeit zur Teilnahme an Fortbildungen und Supervision

 

  • Flexible Arbeitszeitmodelle

 

  • eine leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) und kirchliche Zusatzversorgung

 

 

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind erwünscht.

 

Für Fragen steht Ihnen unsere pädagogische Leitung Frau Sandra Schmidt, unter der Telefonnummer 04961/ 925 322 zur Verfügung.

 

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, richten Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bis zum 15.01.2019 an:

 

St. Lukas-Heim

z. H. Frau B. Schmidt

Gasthauskanal 5

26871 Papenburg Tel. 04961 – 925-0 bewerbung@st-lukas-heim.de