Beratungsstelle

Aktuelles / November 2018

Caritas in Aurich ist umgezogen

Neuer Standort bietet mehr Platz für Beratung mehr

friendfamily2018

Aktuelles/November 2018

Osnabrücker begrüßen internationale Studierende

Programm „Friend Family“ bringt internationale Studierende und Osnabrücker Familien zusammen mehr

1 Mio Sterne

Aktuelles / November 2018

Eine Million Sterne bringen 1.438 Euro

Caritas-Aktion in Osnabrück-Schinkel kommt Projekten in der Ukraine zugute mehr

U25

Aktuelles / November 2018

[U25] Emsland gewinnt „NDR 1 Hörerpreis“

NDR Hörer verleihen Ehrenamtspreis an Caritas-Beratungsangebot für Suizidgefährdete. mehr

Preis / Foto: André Wunstorf / Berliner Pflegekonferenz

Aktuelles / November 2018

Türen öffnen gegen Einsamkeit

„Türöffner“-Projekt gewinnt den Marie Simon Pflegepreis mehr

Vorbereitungen Basar der schönen Dinge 2018 / Jürgen Eden/St. Lukas-Heim

Pressemitteilung

Basar der schönen Dinge 2018

Was gibt es in diesem Jahr beim Basar der schönen Dinge zu sehen und zu kaufen? Die Schülerwerkstätten der Tagesbildungsstätte St. Lukas vom St. Lukas-Heim in Papenburg gewährten einige kleine Einblicke. Das Fazit: Es werden viele kreative Geschenk- und Dekoartikel angeboten. mehr

Einweihung Marienhaus Nordhorn / Matthias Stockkamp / Caritas

Aktuelles/November 2018

Neues Leben im Marienhaus

Weihbischof Wübbe weiht Caritas-Pflegezentrum mehr

Forum Caritas / Caritas/ Frauke Damerow

Aktuelles/November 2018

„Digitaler Wandel braucht sozialen Masterplan.“

Forum Caritas diskutiert mit Staatsekretär und Wirtschaftsvertre-tern. mehr

Schulranzen

Aktuelles / November 2018

Schulranzenaktion

Mit ihrer Schulranzenaktion unterstützt die Caritas in der Grafschaft Bentheim bereits seit vier Jahren bedürftige Familien beim Schulstart. In diesem Jahr wird sie von der Firma Schulenburg unterstützt, die für jeden bis Weihnachten verkauften Ranzen fünf Euro spendet. mehr

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  Weiter  

Pressemitteilung

Kosten der Unterkunft: Gesetzgeber muss handeln

Wer Grundsicherung bezieht, bekommt die Kosten für Unterkunft und Heizung von den Kommunen erstattet soweit diese als angemessen eingestuft werden. „Genau hier, bei der Bestimmung dessen, was angemessen ist, liegt das Problem“, macht Eva Welskop-Deffaa deutlich, Vorstand Sozial- und Fachpolitik des Deutschen Caritasverbandes (DCV). mehr

Familienbild einer muslimischen Familie mit Vater, Mutter und Tochter / DCV / KNA

Pressemitteilung

Deutschland braucht eine Flüchtlingspolitik der „offenen Hände“

„Ein starkes Land wie Deutschland hat eine humanitäre Verantwortung gegenüber schutzbedürftigen Flüchtlingen“, appelliert Caritas-Präsident Peter Neher an Union und SPD anlässlich einer Anhörung im Bundestag zum Familiennachzug. Er hoffe auf die Vernunft der Politik, den Familiennachzug für alle subsidiär Geschützten wieder einzuführen. mehr

Frau sitzt mit Zimmereinrichtung auf Straße / Deutscher Caritasverband, Fotograf: Darius Ramazani

Pressemitteilung

Caritas-Studie: Hohe Wohnkosten bedeuten erhebliches Armutsrisiko

„Wohnungsnot ist zu einer sozialen Wirklichkeit geworden, die gesellschaftspolitisches Konfliktpotenzial birgt“, betont Caritas-Präsident Peter Neher zum Start der Caritas-Kampagne „Jeder Mensch braucht ein Zuhause“. mehr

Pressemitteilung

Caritas und Diakonie wenden sich gegen Absenken von Schutzkriterien

„Europa muss ein Kontinent der Humanität und Solidarität bleiben und die Tür offen halten für schutzsuchende Männer, Frauen und Kinder – dabei muss jedes Land Verantwortung übernehmen“, fordern die Präsidenten des Deutschen Caritasverbandes und der Diakonie Deutschland, Peter Neher und Ulrich Lilie, anlässlich des heutigen EU-Rat-Treffens mehr

Pressemitteilung

EU darf Rechtsprinzipien und gemeinsame Werte nicht aufgeben

Die Pläne der EU-Kommission zur Umgestaltung des Gemeinsamen Europäischen Asylsystems (GEAS) stellen in wichtigen Elementen einen Systemwechsel dar, der den Zugang zum Recht auf Asyl für viele Berechtigte faktisch unmöglich macht. Der Deutsche Caritasverband lehnt dies ab. mehr

Pressemitteilung

Stromsperren treffen vor allem ALG II-Empfänger und verschuldete Menschen

„Wenn Menschen der Strom abgestellt wird, ist das beschämend in einem reichen Land wie dem unseren“, erklärt Caritas-Präsident Peter Neher anlässlich der Studie „Ursachen von Stromsperren in Privathaushalten“, die vom Deutschen Caritasverband (DCV) gemeinsam mit dem Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) erstellt wurde. mehr

Pressemitteilung

„Gefangene helfen Jugendlichen" gewinnt innovatio 2017

Das Projekt „Gefangene helfen Jugendlichen“ gewinnt den innovatio-Sozialpreis 2017. Es richtet sich an junge Menschen, die mit dem Gesetz in Konflikt geraten sind, und konfrontiert sie mit dem Alltag hinter Gittern. mehr

Pressemitteilung

Katholische Krankenhäuser sind wichtige Akteure im Sozialraum

„Die medizinische Versorgung und Pflege der Patienten und Patientinnen in Krankenhäusern ist weit mehr als High-Tech-Leistung und therapeutische Professionalität. mehr

Wohnungsloser Mann mit Hund / KNA /DCV

Pressemitteilung

Armut bekämpfen – in Deutschland und weltweit

„Die neue Bundesregierung ist dringend gefordert, die Bekämpfung der Armut von Kindern und Familien wie auch Konzepte gegen die wachsende Altersarmut ganz oben auf die Themenliste der Koalitionsvereinbarung zu setzen", fordert Caritas-Präsident Neher anlässlich des am 19.11. erstmals von Papst Franziskus ausgerufenen Welttag der Armen. mehr

Wohnungsloser Mann mit Hund / KNA /DCV

Pressemitteilung

Bekämpfung von Wohnungslosigkeit muss auf die politische Agenda

Die von der Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe (BAGW) vorgestellten Berechnungen zur Zahl wohnungsloser und von Obdachlosigkeit betroffener Menschen belegen einen dringenden Handlungsbedarf. Die Bekämpfung und Verhinderung von Wohnungslosigkeit muss ein Schwerpunkt der politischen Arbeit der nächsten Jahre werden. mehr

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  Weiter  

Pressemitteilung

Auf dem Balkan gestrandete Flüchtlinge nicht vergessen

Caritas-Präsident Neher: „Europäische Regierungen in der Pflicht, nach gemeinsamen politischen Lösungen zu suchen“ mehr

Pressemitteilung

Caritas-Mitarbeiter in Afghanistan getötet

Besorgnis angesichts zunehmender Gefährdung humanitärer Helfer. mehr

Pressemitteilung

Sierra Leone: Caritas-Helfer bergen Tote und Verletzte

Schlammlawine reißt Hunderte in den Tod – Caritas international stellt 50.000 Euro Nothilfe zur Verfügung. mehr

Pressemitteilung

Fluthilfe Indien

Indien: Caritas-Hilfe für Flutopfer läuft an - Millionen Menschen betroffen – Hunderttausende in Notlagern – Caritas international stellt 150.000 Euro Nothilfe zur Verfügung. mehr

Pressemitteilung

Caritas warnt vor Abschiebungen nach Afghanistan

Caritas international stellt Jahresbericht vor: 77,57 Millionen Euro Spenden und Zuschüsse – Hilfswerk fordert Aufbau eines Weltkrisenfonds und Ausbau der Katastrophenvorsorge mehr

Pressemitteilung

Waldbrände: Caritas Portugal startet Spendenaktion

Katholisches Hilfswerk stellt 200.000 Euro für Versorgung der Betroffenen bereit mehr

Pressemitteilung

Caritas zum Weltflüchtlingstag: Lasten gerechter verteilen, Chancen besser nutzen

Entwicklungsländer entlasten – Legale Wege der Zuwanderung eröffnen mehr

Pressemitteilung

Ostafrika: Drohenden Hunger zukünftig stoppen, bevor er ausbricht!

Caritas international und Diakonie Katastrophenhilfe fordern anlässlich ihrer Aktion Die größte Katastrophe ist das Vergessen die Einrichtung von wirksamen globalen Krisenrücklagen für Präventionsmaßnahmen. mehr

Pressemitteilung

Sri Lanka: Caritas hilft Überschwemmungsopfern

Caritas-Katastrophenhelfer versorgen Betroffene mit Hilfsgütern - 50.000 Euro Soforthilfe von Caritas international mehr

Pressemitteilung

Nordkorea: Caritas hält Hilfen für Kinder, Kranke und Alte weiterhin für notwendig

Mehrere Millionen Kinder geimpft – Altentagesstätten neu eröffnet - Hilfsprojekte als „Fenster zur Welt“. mehr

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  Weiter