Aktuelles / Juni 2018

Melle-Wellingholzhausen

Tagespflege in Wellingholzhausen eröffnet

Nach der Tagespflege in Riemsloh vor einigen Wochen, ist am 23. Juni nun auch die Tagespflege in Wellingholzhausen mit einem Tag der offenen Tür erfolgreich eröffnet worden.

Bereits zur Andacht am Vormittag konnten über 90 Besucherinnen und Besucher begrüßt werden. Das Interesse an der neuen Tagespflege war groß und zahlreiche Gäste überzeugten sich von der Qualität der neuen Räumlichkeiten der Tagespflege.

Zahlreiche Besucher informierten sich über die Wohnungen, das dazugehörende Betreuungskonzept und das Angebot der Tagespflege, wo das zukünftige Pflege- und Betreuungsteam schon Rede und Antwort stand. Die Tagespflege ist ab Juli von Montag bis Freitag von 08.00 - 16.30 Uhr geöffnet. Ein besonderes Highlight stellt dort ein "Snoezelraum" dar, in dem die Tagesgäste vor allem über audiovisuelle Reize und Aromen angesprochen werden können.

Ergänzt wird der Neubau durch einen zusätzlichen Caferaum, der zukünftig von Betreuungsgruppen genutzt werden kann, oder auch die Möglichkeit für zusätzliche Angebote für die Bevölkerung hergibt.

Die Caritas Pflegezentrum Melle-Wellingholzhausen GmbH mit dem Seniorenzentrum St. Konrad, dem ambulanten Pflegedienst und der Tagespflege in Riemsloh ergänzt ihr Angebot am Stammsitz durch eine weitere Tagespflege für 15 Gäste und 10 betreute Wohnungen. Dadurch werden in Wellingholzhausen jetzt viele Unterstützungsformen der Altenhilfe der Caritas aus einer Hand angeboten.

Interessenten für die Wohnungen oder die Tagespflege melden sich bitte bei:

  • Caritas Pflegedienst
    Dirk Tietz
    05422 98930
    pd-melle@caritas-os.de