Aktuelles / Juni 2019

Jürgen Vogel unterstützt Kinder in Not

Ein kultiges Kunstwerk mit dem Portrait und der Original-Signatur von Jürgen Vogel bietet die Caritas ab sofort zur Versteigerung an. Caritas-Mitarbeiter Mika Springwald hatte das Porträt des Schauspielers, Drehbuchautors und Regisseurs auf ein ausrangiertes Verkehrsschild gesprüht (Stencil-Technik) und es am Sonntag am Rande des Emder Filmfestivals signieren lassen. Ab Dienstag kann das spezielle und äußerst stabile Autogramm auf Deutschlands größtem Charity Auktionsportal United Charity (www.unitedcharity.de) ersteigert werden. 

"Jürgen Vogel war direkt begeistert von dem Street-Art-Style", berichtet Springwald von seinem Treffen mit dem Kino-Star, die kurzerhand seine Unterschrift für den guten Zweck "spendete". Der Erlös der Versteigerung geht an den Caritas-Stiftungsfonds "Kindern Zukunft geben" und wird für die Unterstützung benachteiligter Kinder und Jugendlicher in Ostfriesland verwendet. Denn neben der Kunst ist die Sozialarbeit ein weiteres Steckenpferd von Springwald, der als Sozialpädagoge in der Allgemeinen Sozialen Beratung beim Caritasverband für die Stadt und den Landkreis Osnabrück tätig ist. "Täglich erlebe ich die schwierige Situation, in der sich viele bedürftige Familien mit Kindern befinden. Deshalb wollen wir mit den Auktionseinnahmen Projekte des Caritas-Stiftungsfonds "Kindern Zukunft geben" hier vor Ort unterstützen."

Die Auktion ist ab Dienstag unter www.unitedcharity.de zu finden.

Galerie