URL: www.caritas-os.de/lukas-heim/aktuelles/caritas-kredenzt-kaffeekreationen-auf-papenburger-wochenmarkt-1e15dfbb-a2c9-4735-ad85-fa2260b1b531
Stand: 07.05.2018

Pressemitteilung

Caritas kredenzt Kaffeekreationen auf Papenburger Wochenmarkt

Köstliche Kaffeekreationen genießen und dabei auch noch Gutes tun? Das geht auf dem Papenburger Wochenmarkt immer freitags von 7 bis 13 Uhr. Denn die Caritas-Werkstätten nördliches Emsland bieten dort in Kooperation mit der Kanne Rösterei aus Heede frisch gemahlenen Kaffee in unterschiedlichen Kompositionen an.

Kaffeeschulung bei Kanne 2Frischgemahlener Kaffee wird auf dem Papenburger Wochenmarkt jetzt in ganz unterschiedlichen Kompositionen von den Caritas-Werkstätten nördliches Emsland angeboten. Vorausgegangen war eine Schulung und Einweisung.Jürgen Eden

Im Mittelpunkt steht auch hier ein Stück berufliche Inklusion. Denn die Betreuung des Standes erfolgt durch Beschäftigte der Caritas-Werkstatt Papenburg.  Die Betreuung der dortigen Mitarbeiter übernimmt unser Fachdienst berufliche Inklusion (FBI). Außerdem unterstützt eine ehrenamtliche Helferin. Vorab gab es eine intensive Schule bei der Kanne Rösterei in Heede. Dabei lernten die Teilnehmer unterschiedliche Kaffeesorten, Kaffeekompositionen und den Umgang mit dem Siebträgergerät kennen. Das beinhaltete auch eine Sicherheitsunterweisung. Was erwartet nun die Besucher des Papenburger Wochenmarktes? Welche weiteren Inhalte standen bei der Schulung im Mittelpunkt? Mehr darüber erfahren Sie im Video, das wir bei YouTube eingestellt haben.