Aktuelles / April 2018

Bistum Osnabrück

Rüdiger Blomeyer als Suchtbeauftragter bestätigt

Rüdiger Blomeyer

Für weitere 3 Jahre ist er nun erster Ansprechpartner für Mitarbeitende, die Beratung oder Unterstützung bei der Bewältigung einer Suchtproblematik suchen. Darüber hinaus berät der Suchtbeauftragte auch Kolleginnen und Kollegen sowie Angehörige von Betroffenen.

Die Anliegen werden selbstverständlich diskret und vertraulich behandelt. Sie erreichen Herrn Blomeyer per Mail unter arblomeyer@osnanet.de und telefonisch unter der 0541 318-125 oder Mobil unter 0151 65707338.