Jobs

Papenburg

examinierte Pflegefachkraft (m/w)

Kopf Altenhilfe 

Der Caritas-Pflegedienst Unterems sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die ambulante Pflege eine/n examinierte Pflegefachkraft (w/m).

Zu Ihren Aufgaben gehören u. a.

  • Durchführung der grundpflegerischen Maßnahmen nach dem Pflegeversicherungsgesetz
  • Durchführung der Behandlungspflege nach ärztlicher Verordnung
  • eigenständige Erledigung übertragener Aufgaben
  • Bereitschaft zur Mitwirkung an qualitätssichernden Maßnahmen

Sie verfügen über:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/-in oder Altenpfleger/-in oder Krankenschwester/-pfleger
  • Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten und zum Arbeiten im Team
  • Flexibilität und Organisationsfähigkeit
  • Führerschein Klasse B (frühere Klasse 3)
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • ein großes Einfühlungsvermögen in die Belange unserer Patienten und deren Angehörige
  • soziale Kompetenz und Integrationsfähigkeit
  • eine persönliche Identifikation mit den Zielsetzungen von Caritas als einer wesentlichen Aufgabe der katholischen Kirche

 

Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe
  • einen vielseitigen Tätigkeitsbereich innerhalb eines motivierten und kompetenten Teams
  • qualifizierte und kollegiale Begleitung
  • Möglichkeit zur beruflichen Weiterbildung
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) einschließlich kirchlicher Zusatzversorgung
  • betriebliche Gesundheitsförderung

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind erwünscht.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre schriftliche Bewerbung  

Ihre Fragen beantwortet gern die Pflegedienstleitung Stefanie Freimuth-Hunfeld unter der Telefonnummer 04961 6640880.

  • Caritas-Pflegedienst Unterems
    Stefanie Freimuth-Hunfeld
    Hauptkanal rechts 78 - 80
    26871 Papenburg

Wenn Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail zukommen lassen möchten, bitten wir Sie uns diese aus Sicherheitsgründen im PDF-Format zu übersenden.