Aktuelles/Dezember 2017

Bramsche

Firma Leiber übergibt Geschenke für Caritas-Klienten

weihnachtsaktionViele bunte Päckchen: Mitarbeitende der Firma Leiber aus Bramsche überreichen Weihnachtsgeschenke für Caritas-Klienten an Gabriele Bührs (vorne rechts) von der Caritas. Foto: Caritas/Kückmann

Ein Schlafanzug, eine Kaffeemaschine, ein Lego-Bagger, ein kleines Radio: Dies sind nur einige der Wünsche von Caritas-Klienten, die die Belegschaft der Leiber GmbH aus Bramsche im Rahmen der Weihnachtsaktion erfüllt hat. Bunte Päckchen für 51 Personen nahm Gabriele Bührs von Allgemeinen Sozialen Beratung (ASB) des Caritasverbandes für die Stadt und den Landkreis Osnabrück nun in der Leiber-Geschäftsstelle entgegen. Caritas-Mitarbeitende hatten in den vergangenen Monaten die Wünsche gesammelt und die Liste anonymisiert an die Firma Leiber weitergeleitet.

Zum zweiten Mal nach 2014 rief das Bramscher Unternehmen die Weihnachtsaktion in Kooperation mit der Caritas ins Leben. Die 1954 gegründete Leiber GmbH stellt aus Bierhefe Tierfutter und Lebensmittel her. 180 Mitarbeiter sind hier beschäftigt, von denen sich viele an der Geschenkaktion beteiligten. Ursprünglich hatte der Betriebsrat auf Vorschlag einer Mitarbeiterin die Aktion ins Leben gerufen, die sofort die Unterstützung der Geschäftsleitung um Geschäftsführer Michael von Laer fand. Auch in diesem Jahr beteiligte sich die Firmenspitze wieder an der Aktion. "Es ist toll, dass Belegschaft und Geschäftsführung die Weihnachtsaktion gleichermaßen unterstützen", sagte Claudia Kruse, die als Betriebsratsmitglied der Leiber GmbH die Aktion organisierte. 

Zwischen vier Monaten und 61 Jahren bewegt sich das Alter der Beschenkten. Caritas-Mitarbeiter aus verschiedenen Fachbereichen wie dem Migrationsdienst oder der Allgemeinden Sozialen Beratung nutzten ihre Kontakte zu Familien und alleinstehenden Menschen, um Wünsche für Weihnachtsgeschenke zu sammeln. Gabriele Bührs dankte im Namen der Beschenkten, als sie die liebevoll gestalteten Päckchen entgegennahm: "Damit machen Sie unseren Klienten eine echte Weihnachtsfreude." Die Caritas wird die Geschenke verteilen.