Aktuelles / August 2016

Ahmsen

1.800 Caritas-Engagierte sind Jubiläumsgäste

AhmsenCaritasdirektor Franz Loth begrüßt rund 1800 Gäste auf der Waldbühne Ahmsen.

Aktuell beweist das die Waldbühne Ahmsen und am 7.August konnten sich rund 1.800 Gäste überzeugen, dass die Musical-Version des Filmklassikers einen Besuch wert ist.

Eingangsbereich

Bereits am Eingang wird deutlich, dass die Vorstellung auf der Waldbühne heute eine besondere ist.

Dass die Aufführung am 7.August eine besondere war, konnte man bereits am Eingang der Waldbühne sehen: Er war mit Caritasfahnen geschmückt. Der Grund. Alle Besucher waren auf Einladung des Diözesancaritasverbandes gekommen. Caritasdirektor Franz Loth erläutert den Hintergrund: "Der Caritasverband feiert in diesem Jahr sein 100jähriges Bestehen. Das ist für uns Grund genug, einmal Danke zu sagen bei den vielen ehren- und hauptamtlich Tätigen, die der Caritas ein Gesicht geben." Der Caritasverband hat daher nach Ahmsen und zuvor schon ins Stadttheater Osnabrück eingeladen; insgesamt sind ca. 2.500 Karten an Haupt- und Ehrenamtliche überreicht worden.

A3in der Pause konnten die Gäste auch verschiedene Rosen-Produkte kaufen, die vom Caritasverband angeboten wurden.
Weitere Informationen dazu unter www.caritas-rose.de

Die Aktion kam an, wie etliche der Gäste bestätigten: "Das ist eine ganz tolle Aktion! Schön, dass man auch an uns denkt!" formulierte eine Ehrenamtliche, die in einer Altenpflegeeinrichtung aktiv ist. Ein anderer Gast sprach gleich für eine größere Gruppe: "Ich war total überrascht, als ich die Eintrittskarte angeboten bekam. Damit hatte ich wirklich nicht gerechnet, aber gefreut habe ich mich sehr. Das war ein toller Nachmittag."