Alle Projekte

Niedersachsen

Wohnung statt Parkbank

  • Projekt

Für manche Menschen sind aber nicht nur die hohen Kosten für die Miete und den Unterhalt eine Hürde, um von der Straße wegzukommen und wieder sesshaft zu werden. Manche fürchten nach einer langen Zeit in der Wohnungslosigkeit einfach die Anforderungen, die mit der Anmietung einer Wohnung zwangsläufig auf sie zukommen. Neben diversen Behördengängen muss die Bleibe später in Ordnung gehalten und mögliche Konflikte mit den anderen Mietern bewältigt werden. Hier unterstützen die Mitarbeiter der Caritasverband für den Landkreis Emsland die Betroffenen im Rahmen des Projekts "Wohnung statt Parkbank" mit einem besonderen Angebot.

So tritt der Caritasverband als Mieter auf, der die Wohnungen an seine Klienten untervermietet. Ansprechpartner für den Vermieter bei möglichen Konflikten sind immer die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Wohnungslosenhilfe. Im Rahmen von regelmäßigen Hausbesuchen helfen sie bei der Haushaltsführung und bei der Instandhaltung der Wohnung. Außerdem vermitteln sie gegebenenfalls bei Reibereien zwischen den Klienten und ihren Nachbarn.

Links